Wist u dat uw browser verouderd is?

Om de best mogelijke gebruikerservaring van onze website te krijgen raden wij u aan om uw browser te upgraden naar een nieuwere versie of een andere browser. Klik op de upgrade button om naar de download pagina te gaan.

Upgrade hier uw browser
Ga verder op eigen risico

Einladung zur Teilnahme an Kunst am Rand 2022


Vom 12.06. bis 25.09.2022 findet in Münsters Stadtteil Kinderhaus zum vierten Mal die Kunstausstellung Kunst am Rand statt. Dieses Ausstellungsformat wird weit über den Stadtteil und die Stadt Münster hinaus wahrgenommen und spricht einen entsprechend großen Kreis von Kunstschaffenden und Gästen an. Die künstlerischen Arbeiten sollen wieder an Orten präsentiert werden, die nicht unbedingt mit Kunst in Verbindung gebracht werden. Die anvisierten fünf Ausstellungsorte befinden sich am nördlichen Rand von Kinderhaus und sind durch einen Rundweg verbunden.

Ich wünsche allen einen guten Start ins neue Jahr!

Bis bald mit herzlichen Grüßen

Jochen Koeniger, Kurator Kunst am Rand 2022



Zur Teilnahme eingeladen sind alle bildenden Künstlerinnen und Künstler, die sich vorstellen können an einem der unten vorgestellten Ausstellungsorte einen Beitrag zu Kunst am Rand zu leisten. Die künstlerische Arbeit sollte einen Bezug zu der gegebenen Örtlichkeit herstellen. Eine kleine Jury um den Kurator der Ausstellung wird aus den eingegangenen Bewerbungen die Arbeiten und Projekte auswählen, die im Sommer präsentiert werden. Alle Arbeiten, die dann zur Ausstellung beitragen, nehmen am Wettbewerb um den Kunstpreis Kinderhaus teil. Der Preis wird von der Bezirksvertretung Münster-Nord ausgelobt und ist dotiert mit insgesamt 2500 € (1500 € für den Hauptpreis und zwei Mal 500 € als Förderpreise). Eine externe Fachjury wird über die Preisträger und Preisträgerinnen entscheiden.

Der Kurator beauftragt darüber hinaus außerhalb des Bewerbungsverfahrens direkt sechs Kunstschaffende, eine Arbeit speziell für Kunst am Rand zu erstellen.

Für die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler ist ein einmaliges Honorar in Höhe von 500 € einschließlich aller Nebenkosten geplant. Da noch nicht abschließend geklärt ist, welche Mittel dem Projekt zur Verfügung stehen (Bescheide über Förderanträge stehen aus), ist daher noch offen, wieviel Kunstschaffende teilnehmen können. Die Obergrenze liegt bei 30 Teilnehmenden.

Zur Ausstellung wird ein Katalog erscheinen. Veranstalter ist das Kap.8, eine Einrichtung des Kulturamtes Münster.

Bewerbungen mit Objektbeschreibung, Foto, Ideenskizze etc. und Kurzinfo zur Person der Künstlerin, des Künstlers bitte bis zum 14. April 2022

- per Mail an: koeniger@muenster.de oder

- per Post an: Kap.8 im Bürgerhaus Kinderhaus, Idenbrockplatz 8, 48159 Münster.

Am 29.01.22 um 14 Uhr findet eine gemeinsame Besichtigung der Örtlichkeiten statt (Treffpunkt: Vereinshaus Westfalia Kinderhaus, Bernhard-Feldhaus-Platz 1, 48159 Münster). Weitere Besichtigungstermine können nach Absprache erfolgen.

Rückfragen und weitere Informationen auch telefonisch unter 0160 8083649.


Agenda

De volledige kunstagenda van Enschede e.o. met openingen, exposities, lezingen etc.

Collectie Enschede

Bekijk de binnen en buitenkunstcollectie van de gemeente Enschede

Schrijf je in voor de KunstNonStop nieuwsbrief

Boordevol tips uit de kunstagenda, nieuws en informatie voor voor kunstenaars en kunstliefhebbers in Enschede e.o!